Motorland Aragòn

die grösste und modernste motorsportanlage europas

Supermodern, gross und mit viel Sicherheit

Die teuerste und aufwändigste Motorsportanlage Europas, in einer der trockensten Regionen Spaniens, inmitten wunderbarer Landschaft gelegen.

Das Motorland Aragon ist mehr als eine Rennstrecke. Es wurde geplant als Erlebnis- und Eventzentrum für Motorsportbegeisterte und erfüllt FIA Standard. Geplant wurde die Strecke von Hermann Tilke und als Berater stand McLaren-Testfahrer Pedro de la Rosa zur Seite.

TRACK FACTS

  • Streckenlänge 5.345 m
  • Anzahl Kurven 17
  • Start-/Zielgerade 630 m
  • Gegengerade 1.726 m