04./05.03.2020 Endless Summer® Aragón

Supermodern, gross und mit viel Sicherheit

Die teuerste und aufwändigste Motorsportanlage Europas, in einer der trockensten Regionen Spaniens, inmitten wunderbarer Landschaft gelegen.

Das Motorland Aragon ist mehr als eine Rennstrecke. Es wurde geplant als Erlebnis- und Eventzentrum für Motorsportbegeisterte und erfüllt FIA Standard. Geplant wurde die Strecke von Hermann Tilke und als Berater stand McLaren-Testfahrer Pedro de la Rosa zur Seite.

Preise

Das First-Class-Catering ist bei der Buchung der Endless Summer® Trackday Teilnahme inklusive.

Trackday-Teilnahme mit einem Fahrzeug

1.290 €

Zusatzfahrer auf einem eingebuchten Fahrzeug

270 €

Zusatzfahrzeug für bereits eingebuchten Fahrer

270 €

Gäste / Beifahrer

69 €

Boxen- oder Zeltplatz pro Fahrzeug pro Tag

100 €

Transport pro Fahrzeug hin und zurück

ab 2.260 €

Überwinterung / Garage

850 €

Technische Betreuung Ihres Fahrzeugs pro Tag

259 €

Rennlizenz

449 €

Buchung

Senden Sie uns Ihre Buchung und sichern Sie sich den Eintritt in eine neue Dimension – Europas exklusivste Trackdays.

Die übersandte Buchung bleibt zunächst unverbindlich. Wir nehmen unverzüglich mit Ihnen Kontakt auf und finalisieren alle Buchungsdetails. Nachfolgend bestätigen wir Ihren Auftrag mittels Auftragsbestätigung. Erst dann ist Ihre Buchung verbindlich.

Sollten nicht alle von Ihnen gewünschten Buchungsoptionen innerhalb des Buchungsformulares zur Eingabe bereitstehen, schreiben Sie Ihre Wünsche einfach in das Bemerkungsfeld. Wir nehmen dann persönlich mit Ihnen Kontakt auf.

04./05.03.2020 Endless Summer® Aragón

Das First-Class-Catering ist bei der Buchung der Endless Summer® Trackday Teilnahme inklusive. Alle Preise netto zzgl. MwSt.

Zusätzliche Fahrer, Fahrzeuge & Gäste

Sie kommen nicht alleine? Hier können Sie zusätzliche Fahrer und Gäste einbuchen.

Transport pro Fahrzeug

Boxen- oder Zeltplatz

Official Technical Support

Überwinterung / Garage

1:1 Coaching®

GT Winter Series

Rennlizenz

Persönliche Daten

Mein Fahrzeugtyp

Ihre Nachricht

Sie haben einen Promo-Code?

Datenschutz

GEDLICH Racing - Racetrack Motorland Aragon

Infos zum Trackday im Motorland Aragon

Supermodern, gross und mit viel Sicherheit

Die teuerste und aufwändigste Motorsportanlage Europas, in einer der trockensten Regionen Spaniens, inmitten wunderbarer Landschaft gelegen.

Das Motorland Aragon ist mehr als eine Rennstrecke. Es wurde geplant als Erlebnis- und Eventzentrum für Motorsportbegeisterte und erfüllt FIA Standard. Geplant wurde die Strecke von Hermann Tilke und als Berater stand McLaren-Testfahrer Pedro de la Rosa zur Seite.

TRACK FACTS

  • Streckenlänge 5.345 m
  • Anzahl Kurven 17
  • Start-/Zielgerade 630 m
  • Gegengerade 1.726 m