Schubert Motorsport

BMW Erfolge aus Tradition und Leidenschaft

Torsten Schubert ist ein wahrer Selfmade-Man. Die wenigsten wissen, dass er bereits vor mehr als 30 Jahren selbst höchst erfolgreich im Motorsport unterwegs war – seinerzeit als Fahrer in den Autocross-Meisterschaften, wo er 1999 den Titel des Europameisters holte. Nicht minder erfolgreich ist er als Teamchef von Schubert Motorsport. Bereits 2001 holte er hiermit den ersten deutschen Meistertitel, damals übrigens mit Markus Gedlich am Steuer. Das war nur der Auftakt für eine unvergleichliche Erfolgsstory mit dem Fabrikat BMW.

Ob Deutsche Tourenwagen Challenge, Deutsche Langstrecken Meisterschaft oder internationale Tourenwagen- und GT-Serien – Schubert fährt stets vorn mit und wird unter- stützt von Fahrerpersönlichkeiten wie Claudia Hürtgen, Marc Hennerici oder Hans-Joachim Stuck. Bei Endless Summer® Ascari kommen geneigte Piloten nun in den Genuss der umfangreichen Erfahrung und somit Top-Betreuung von Schubert.

Schubert Motorsport bringt eine Reihe von ebenso attraktiven wie gut beherrschbaren Autos an den Start. Basis bildet dabei der BMW M2 CS Racing, das brandneue Sportgerät von BMW Motorsport. Schubert hat ihn gleich in drei verschiedenen Ausführungen dabei – vom Basis-Rennauto, wie es in den Rennserien eingesetzt wird über die Clubsport-Variante bis hin zur besonders geschärften Variante „M2 Schubert Competition“, die nicht weniger als 535 PS stemmt und dank Leichtbau und Schubert-spezifischer Komponenten die Spitze der M2-Phalanx bildet. Eine echte Waffe!

Aber sogar den aus der Profi-Meisterschaft ADAC GT Masters bekannten M6 GT3 kann man bei Schubert fahren. Technischer Leiter André Schubert schwärmt vom Fahrzeug: „Klar ist so ein GT3 Rennauto brutal schnell, dank des Abtriebs vor allem in den Ecken. Wir sind aber immer wieder begeistert, wie schnell sich auch weniger geübte Piloten einfinden und das Auto flott und sicher bewegen. Der M6 ist ein typischer BMW, ausgestattet beinahe mit dem Schliff eines Serienwagens und der Top-Performance eines GT3“. Natürlich verfügt der M6 über alle Fahrhilfen, die es dem Piloten einfacher machen, schnell und sicher zu fahren: ABS, Trak- tionskontrolle und Paddle-Shift sind an Board.

So kann man nur jedem Endless Summer® Ascari Piloten empfehlen, selbst einmal in den Genuss der Fahrzeuge und Dienste dieses Meisterteams zu kommen – in Ascari oder an den anderen Locations von Endless Summer.

Info & Kontakt

Kontaktieren Sie Schubert Motorsport, wenn Sie sich für die Fahrzeug-Pakete interessieren. Ihr Ansprechpartner ist

Team: Schubert Motorsport

Ansprechpartner: Marcel Schmidt

Mobil: +49 171 89 15 375

E-Mail: marcel.schmidt@schubert-motorsport.com

Website: www.schubert-motorsport.com

Schubert Motorsport

BMW M2 CS Racing

365 PS, Überrollkäfig, Rennsitz, Rennfahrwerk, Paddle Shift, TC, ABS4

  • 1 Tag, inkl. 250 km 2.290 €
  • 1/2 Tag, inkl. 150 km 1.490 €
  • 50 km upgrade 590 €
  • Vollkasko-Versicherung, SB 8.000€, Deckungssumme 70.000€ 1.200 €
  • 1 Satz neue Reifen (Hankook) 1.400 €

Schubert Motorsport

BMW M2 CS Racing Upgrade

450 PS, Überrollkäfig, Rennfahrwerk, Paddle Shift, TC, ABS Recaro Rennsitz, 6/4 Kolben Bremsanlage; großes Kühlerpaket

  • 1 Tag, inkl. 250 km 2.390 €
  • 1/2 Tag, inkl. 150 km 1.690 €
  • 50 km upgrade 590 €
  • Vollkasko-Versicherung, SB 8.000€, Deckungssumme 70.000€ 1.300 €
  • 1 Satz neue Reifen (Hankook) 1.400 €

Schubert Motorsport

BMW M2 CS Racing Schubert Competition

535 PS, Leichtbau: Türen, Kotflügel, Haube, Dach; GT4 Lenker, KW Rennfahrwerk, 120l FT3 Tank, Aerodynmik: Carbon Splitter, Heckflügel

  • 1 Tag, inkl. 250 km 3.490 €
  • 1/2 Tag, inkl. 150 km 2.290 €
  • 50 km upgrade 660 €
  • Vollkasko-Versicherung, SB 8.000€, Deckungssumme 70.000€ 1.300 €
  • 1 Satz neue Reifen (Hankook) 1.400 €

Schubert Motorsport

BMW M6 GT3

ca. 585 PS, Paddle Shift, TC, ABS, GT Masters Spezifikation

  • 1 Tag, inkl. 250 km 10.990 €
  • 1/2 Tag, inkl. 150 km 8.990 €
  • 50 km upgrade 1.400 €
  • Vollkasko-Versicherung, SB 25.000€ 2.100 €
  • Renningenieur 700 €
  • 1 Satz neue Reifen (Pirelli) 1.800 €